vitalogue Details

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Telefon: +49 (89) 44 238 99.9
Fax: +49 (89) 44 238 99.6

E-Mail: online-shop@vitalogue.com

Kontakt

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Kontaktformular

Gesund & Gut Leben: Der Blog von vitalogue

Alltagstipps bei Spannungskopfschmerzen

von / Sonntag, 01 März 2020 / Veröffentlicht inAlle Beiträge, Alltag, Gesundheit

Wer Spannungskopfschmerz kennt, weiß wie sehr diese lähmen und im Alltag behindern. Oft sind Schmerzmittel der einzige Ausweg um den Alltag wieder bewältigen zu können. Doch bevor Ihr zur Schmerzpille greift, es gibt auch schonendere und dennoch wirksame Mittel und Methoden gegen spannungsbezogene Schmerzen. Hier sind unsere Tipps:

Wärme

Spannungskopfschmerz hat häufig seine Ursache in verspannten Regionen am Rücken (Nacken, Halswirbelsäule, Trapezmuskulatur). Wärme hilft Muskelpartien, sich wieder zu entspannen – durch Wärmepflaster, Wärmflasche, warme Kirschkernkissen bis hin zur Rotlicht-Wärmelampe. Einfach auf die verspannten Regionen anwenden und die Wärme genießen. Im Alltag darauf achten, dass Rückenpartien immer warm sind (Tuch, Schal o.ä. verwenden).

Ruhe & Erholung

Bei vielen Menschen sind Spannungsschmerzen Ausdruck von Stress und Überlastung. Nimmt man dieses Körpersignal ernst und „schaltet 1-2 Gänge runter“, können sich das überreizte Vegetativum und die Anspannung lösen. Also: viel Ruhe, leichte Bewegung in frischer Luft (Spazierengehen), tief atmen und ausreichend schlafen!

Ernährung

Muskeln brauchen Energie um zu entspannen (und nicht um sich anzuspannen!). Deshalb fühlt man sich bei Verspannungen meist auch sehr müde und energielos. Der Organismus braucht also einen „Extra-Schuss“ Energie, am besten durch Nahrungsmittel, die schnelle Energielieferanten sind: Kohlenhydrate.

Cafe (starker Espresso – wenn der Magen mitspielt) steigert die Durchblutung des Gehirns und kann dadurch Kopfschmerzen lindern. Zur Wirkverstärkung kann man sogar einen Spritzer Zitrone hinzufügen, was zu einer zusätzlichen Stimulierung führt, wodurch sich Spannungskopfschmerzen oft vertreiben lassen.

Naturheilmedizin

Die Naturheilkunde kennt zahlreiche wirkungsvolle Helfer zur (raschen) Energiesteigerung. Ein Beispiel ist das Co-Enzym NADH, das zur schnellen Produktion von ATP (Adenosintriphosphat = Energie) in der Zelle beiträgt und so als eine Art „Katalysator“ für Entspannung und Energie wirkt. Aber auch Pflanzenprodukte wie die „Power-Knolle“ MACA aus Peru macht ihrem Namen alle Ehre. In unserem Shop findest Du eine Vielzahl an Produkten zur Energiesteigerung:

Produkte für Energie & Vitalität

Naturheilkundliche Behandlungen

In unserer Praxis equalance bieten wir mit der Matrix-Rhythmus-Therapie unter anderem eine wertvolle Hilfe für Entspannung an. Denn Spannungskopfschmerzen und Migräne haben ihren Ursprung häufig in einer verspannten Rückenmuskulatur (v.a. Trapez-Muskel). Wird diese gelockert, kann auch der Energiefluss über den Halswirbelbereich in den Kopf wieder besser funktionieren.

Matrix-Rhythmus-Therapie

Prävention

Spannungsschmerzen entstehen nicht zuletzt oft wegen mangelnder Bewegung und einseitiger, angespannter Körperhaltung (am Schreibtisch, vor dem Computer etc.). Deshalb solltet ihr – auch in schmerzfreien Zeiten – an ausreichend Bewegung und Entspannung im Alltag denken & öfter mal Pause machen.

Gute Besserung!

OBEN