vitalogue Details

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Telefon: +49 (89) 44 238 99.9
Fax: +49 (89) 44 238 99.6

E-Mail: online-shop@vitalogue.com

Kontakt

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Kontaktformular

Die Sage des „schwarzen Goldes“

Freitag, 20 November 2020 von

Nicht nur Kinder, auch Erwachsene lieben Geschichten aus vergangenen alten Zeiten. Die Advents- und Weihnachtszeit ist die ideale Zeit dafür! Denken wir nur an die Heiligen 3 Könige mit ihren Gaben Gold, Weihrauch und Myrrhe. Weniger bekannt sind Geschichten aus dem fernen Orient, wie beispielsweise die Sage des „schwarzen Goldes“, die wir Euch heute erzählen

Lactoferrin ist ein körpereigenes Eiweiß, das Eisen an sich binden kann und gegen schädliche Bakterien wirkt. Lactoferrin ist eine Art „Ur-Substanz“ unseres Immunsystems. Deshalb ist es auch wichtiger Bestandteil der Muttermilch, um das Neugeborene so lange zu schützen, bis sich sein Immunsystem vollständig entwickelt hat. Lactoferrin wird in kleinen Mengen vom Körper selbst produziert und

Müdigkeit und Psyche

Dienstag, 20 Oktober 2020 von

Düstere Gefühle gehören zum Leben – doch wenn sie Überhand nehmen und immer dunkler werden, können sie auch Anzeichen einer psychischen Erkrankung sein. In der Psychologie kennt man mehrere Krankheitsbilder, die wir im Folgenden grob einordnen und Euch über die Unterschiede aufklären: Dabei handelt es sich um eine schwache Form der Winterdepression oder saisonalen Depression. Es

Müde, lustlos, Herbstblues?

Montag, 19 Oktober 2020 von

Die Tage werden deutlich kürzer, Winterzeit, draußen ist es grau, kalt und nass. Wer rutscht da nicht in ein Stimmungstief? Wenn dieses jedoch sehr deutlich ausgeprägt ist, man morgens fast nicht mehr aus dem Bett kommt, ständig Lust auf Süßigkeiten und Kohlenhydrate hat, kann das ein Zeichen für einen „Herbstblues“ bzw. „Winterblues“ sein. In der

Lifestyle-Tipps für guten SCHLAF

Dienstag, 06 Oktober 2020 von

Wir verbringen im Schnitt circa ein Drittel unseres Lebens im Bett. Und doch fällt vielen Menschen dieses „einfachste Ding der Welt“ so schwer. Sie können schwer ein- oder durchschlafen. Rund ein Viertel der Bevölkerung ist von Schlafproblemen betroffen. Auch wenn wir glauben, dass der Körper im Schlaf untätig ist, der Schein trügt. Im Schlaf regeneriert

Gemüse und Früchte sind besonders in der kalten Jahreszeit wichtig, um Dich ausreichend mit Vitaminen und anderen Vitalstoffen zu versorgen. Diese regen die Produktion von weißen Blutkörperchen an und kräftigen damit Dein Immunsystem. Doch welche Sorten eigenen sich besonders dazu? Wir stellen Dir 7 Lebensmittel vor, die Du in der kalten Jahreszeit regelmäßig zu Dir

Das 1 x 1 des Immunsystems

Dienstag, 08 September 2020 von

Im Herbst rückt das Immunsystem wieder in den Fokus unserer Aufmerksamkeit, denn es bietet den wichtigsten Schutz vor Infektionskrankheiten (Erkältung, Grippe & Co). Was genau ist das Immunsystem und wie funktioniert es? Wir geben Euch die wichtigsten Infos auf einen Blick. Unser Immunsystem hat im Prinzip zwei zentrale Aufgaben: Es bekämpft und beseitigt Krankheitserreger (wie

Tibetische Wochen: -5% !

Mittwoch, 19 August 2020 von

Die Tibetische Konstitutionslehre ist die Lehre der fünf Elemente: Erde, Wasser, Feuer, Wind und Raum. Ob Makrokosmos oder Mikrokosmos, alles setzt sich aus diesen fünf Grundkräften zusammen und korrespondiert miteinander. Über diese fünf Elemente steht der Mensch in Kontakt mit der Welt und dem Universum. Sowohl die Vitalität des Geistes als auch des Körpers werden

ENTspannung = Loslassen

Montag, 03 August 2020 von

Zur Ruhe zu kommen und zu entspannen ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Noch mehr: Regelmäßige Entspannung ist wichtig, um gesund zu bleiben. Man kann beispielsweise eine Burnout-Symptomatik, Herz-Kreislaufstörungen, Kopfschmerzen und Migräne, Magen-Darm-Erkrankungen, Schlafstörungen, Schmerzzustände u.v.m. positiv damit beeinflussen. Doch was passiert genau bei der Entspannung? Entspannung tritt immer ein, wenn wir eine

Prävention bei HK-Erkrankungen

Sonntag, 26 Juli 2020 von

Das Deutsche Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) konstatiert, dass ein zentraler Hebel für Herz-Kreislauf-Gesundheit förderliche Lebensgewohnheiten sind. Es empfiehlt vier zentrale Richtlinien zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Rauchen ist nachweislich ein starker Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mit dem Rauchen aufzuhören, verringert nicht nur das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern auch für andere Erkrankungen wie Krebs oder Atemwegserkrankungen.

Was hat Omega 3 mit Better-Aging zu tun? Sehr viel, denn Omega 3 Fettsäuren sind der zentrale Schutz für Herz, Gehirn und Zellen. Statistiken belegen, dass Herz-Kreislauf- und degenerative Erkrankungen (Alzheimer, Demenz u.a.) im Spitzenfeld der Alters-Krankheiten sowohl bei Frauen als auch bei Männern liegen. Häufigste Todesursache in Deutschland ist eine Erkrankung des Kreislaufsystems, davon

Freie Radikale und andere Oxidantien spielen für die Alterung des Körpers eine große Rolle. Innerhalb der Zellen können freie Radikale aus unterschiedlichsten Gründen entstehen, beispielsweise durch UV-Strahlen, Chemikalien oder Umweltgifte. Für die Bildung körpereigener Sauerstoffradikale sind unter anderem die Energiebildung in der Zelle, der Stoffwechsel von Adrenalin und Noradrenalin (Stress!) oder verschiedene Stoffwechselwege der Arachidonsäure

Gesund Abnehmen – aber wie?!

Sonntag, 19 Juli 2020 von

Nicht nur im Frühjahr und Sommer ist das Thema „Abnehmen“ auf unserer Agenda. Alle, die sich damit beschäftigen, haben schon die eine oder andere Diät probiert – mit mehr oder weniger Erfolg. Die meisten Diäten empehlen bestimmte Regeln für einen definierten Zeitraum und versprechen, dass dann die Pfunde purzeln. Das mag manchmal auch stimmen, doch

Die „gesunde“ Einkaufsliste

Mittwoch, 17 Juni 2020 von

Gesund essen muss nicht teuer sein! Wir verraten Euch ein paar Tipps, wie Ihr durch bewusstes Einkaufen, Lagern und Verwerten von Lebensmitteln auf Eure Gesundheit achten und dabei gleichzeitig noch Geldbeutel und Umwelt schonen könnt.   Je kürzer die Lieferwege sind, umso frischer kommt das Gemüse und Obst auf Deinen Tisch. Noch dazu siehst Du

  Polyphenole sind chemische Substanzen, die Nahrungsmitteln, besonders Gemüse und Früchten, ihre spezifische Farbe verleihen. Je kräftiger und dunkler die Farbe ist, umso mehr Polyphenole sind enthalten, z.B. in Blaubeeren, Rotkohl, aber auch in dunkler Schokolade oder Rotwein. Polyphenole sind zugleich das vorrangige Verteidigungssystem gegen Bakterien, Parasiten und andere Schädlinge. Sie sind wichtig, um die

Dieser Tag wurde 1987 von der WHO ins Leben gerufen und steht jedes Jahr unter einem anderen Motto. Für 2020 lautet das Motto „Lass Dich nicht manipulieren.“ Diese Botschaft richtet sich vor allem an junge Menschen, die mit Rauchen oft noch Coolness und Unabhängigkeit verbinden, gerade mit dem neuen Trend der E-Zigaretten und Shishas. Tatsache

Wie wichtig Omega 3 Fettsäuren für unsere Gesundheit sind, ist inzwischen weitreichend bekannt und auch durch viele Studie nachgewiesen. So ist beispielsweise Omega 3 wichtig für eine gesunde Herz-Kreisauf-Funktion, das Gehirn und das Nervensystem. In der Schwangerschaft und Stillzeit hat Omega 3 eine große Bedeutung für die Versorgung und Entwicklung des Kindes. Omega 3 Produkte

Jeder weiß, dass Stress nicht nur unangenehm ist sondern sogar krank machen kann. Auch wenn wir Stress nicht immer kontrollieren können – gerade wenn Stress auslösende Ereignisse in unser Leben treten – können wir doch oft mehr tun, als wir glauben. Wir haben für Euch ein paar hilfreiche Tipps zusammen gestellt, was Ihr konkret tun

Wer kennt sie nicht? Kopf- und Rückenschmerzen: Oft weil uns Bewegung fehlt, manchmal aber auch durch übermäßige Bewegung, die zu Verspannungen, Zerrungen oder Ähnlichem führt. Die Naturheilpraxis equalance bietet dazu eine interessante, sehr wirkungsvolle Therapieform an: Nach dem Prinzip, dass alles im Leben und auch im Körper schwingt, wird mit dieser Therapie der Organismus wieder

Ob durch die aktuellen Kontaktbeschränkungen, zu große räumliche Distanz oder häufige Reisetätigkeit – all dies soll Dich nicht daran hindern, regelmäßig mit Hilfe von QiGong Deine Entspannung und Balance zu finden! Gerade in Zeiten von Stress und Anspannung ist QiGong eine hervorragende Methode, um Dich auf allen Ebenen – körperlich, mental und emotional – wieder

Welcher Bewegungstyp bist Du?

Freitag, 24 April 2020 von

Die gute Nachricht für Bewegungsmuffel lautet: Es ist nie zu spät mit Bewegung und Sport zu beginnen! Vielleicht hast Du bis jetzt einfach noch nicht die richtige Bewegungsart für Dich gefunden? Wir stellen Dir fünf Bewegungs-/Sporttypen vor: Oft werden Yoga, QiGong etc. nicht als „Sport“ gesehen. Das ist es auch nicht im engeren Sinn. Allerdings

Vielleicht habt Ihr schön davon gehört, wie wichtig der Säure-Basen-Haushalt (SBH) für unsere Gesundheit ist. Ist er außer Balance, kann es für unseren Organismus schwerwiegende Folgen haben. Dabei ist es weder gut, zu „sauer“ noch zu „basisch“ zu sein. Der Säure-Basen-Haushalt reguliert den phWert in unterschiedlichen Bereichen unseres Körpers. Ein niedriger Wert bedeutet „sauer“, ein

Mit ausreichend Bewegung kannst Du neben einer ausgewogenen Ernährung für Deine Gesundheit sorgen, vielleicht mehr als Du denkst! Wir informieren Dich, welche Wirkung Sport haben kann … Wer regelmäßig Sport treibt, kommt in der Regel fit durch’s Jahr, denn Bewegung hat eine stärkende Wirkung auf das Immunsystem. Doch Vorsicht – wer sich überlastet und zu

Wir freuen uns, Euch über ein tolles Angebot unserer equalance Naturheilpraxis zu informieren: Heilpraktiker Dr. Andreas Wies, steht Euch immer am 1. Mittwoch im Monat von 18.00-19.30 Uhr per Skype zur Verfügung, um Eure Fragen zu gesundheitlichen Themen, Ernährung, Mikronährstoffe, Therapiemöglichkeiten oder ähnliches zu beantworten. Per Chat oder (Video-) Anruf – beides ist möglich. Du

Entspannt bleiben …

Donnerstag, 16 April 2020 von

Die aktuelle Corona-Krise erfordert von uns allen ein hohes Maß an Disziplin und Einschränkungen. Umso wichtiger ist es, Wege und Möglichkeiten zu finden, in die Entspannung zu kommen. Sind es enge Wohnverhältnisse? Arbeiten im Home-Office bei gleichzeitiger Kinderbetreuung? Die Sorge um die Gesundheit der eigenen Eltern? Wirtschaftliche Unsicherheit und Existenzangst? Wir alle haben unsere ganz

Worüber der Darm sich freut

Mittwoch, 25 März 2020 von

Darmfreundliche Ernährung führt nicht nur zu einem besseren Wohlfühlen sondern ist die Grundlage für ein starkes Immunsystem! besagt schon ein altes Sprichwort. Wusstest Du, dass 80% des Immunsystems im Darm sitzt? Daher ist es vor allem in Zeiten von Stress, Grippewellen etc. so wichtig, sich „gesund“ – heißt „darmfreundlich“ zu ernähren. Doch was mag der

Stay Home – Stay Positive!

Montag, 23 März 2020 von

Alltag in Zeiten von Corona – gar nicht so einfach. „Bitte bleiben Sie zu Hause!“ Diese Aufforderung, die wir am Tag mehrfach hören und lesen, macht viel Sinn und ist wichtiger denn je: zum eigenen Schutz einer Infektion mit Corona, aber auch zum Schutz anderer – es kommt auf uns alle an. Zu Hause bleiben

Klar, man kann das Immunsystem stärken durch gesunden Lebensstil, gute Ernährung, wenig Stress und so weiter. Was hat es jedoch mit dem Thema Mikronährstoffe auf sich? Welchen Vitalstoffen schreibt man denn eine immunstärkende Wirkung zu? Wir informieren Euch dazu. wie beispielsweise Zink, Eisen, Mangan, Selen oder Silizium sind Beispiele für wichtige Stoffe, die das Immunsystem

Erkältung, Grippe, Coronavirus? Nein danke! Der beste Schutz ist ein starkes Immunsystem – wir sagen Euch, was Ihr dafür tun könnt. Auf ausreichenden und guten Schlaf achten (6-8 Stunden, frisch gelüftetes Schlafzimmer, wohl temperiert) Darm-freundliche Ernährung mit viel Gemüse, Salaten und Gewürzen, wenig Zucker und Alkohol, Fleisch und Fisch in Maßen Viel Trinken: reines Wasser

Der Coronavirus ist in aller Munde – wir haben hier für Euch wichtigste Infos zusammengestellt, damit Ihr Euch ein realistisches Bild machen könnt und vorbereitet seid. findet Ihr in jeweils aktualisierter Form und in aller Ausführlichkeit beim Robert-Koch-Institut: Risikobewertungen, Fallzahlen, Infektionsschutzmaßnahmen u.v.m. Robert-Koch Info-Portal: Coronavirus In den meisten Fällen handelt es sich um eine harmlose

Wer Spannungskopfschmerz kennt, weiß wie sehr diese lähmen und im Alltag behindern. Oft sind Schmerzmittel der einzige Ausweg um den Alltag wieder bewältigen zu können. Doch bevor Ihr zur Schmerzpille greift, es gibt auch schonendere und dennoch wirksame Mittel und Methoden gegen spannungsbezogene Schmerzen. Hier sind unsere Tipps: Spannungskopfschmerz hat häufig seine Ursache in verspannten

Ein interdisziplinärer Studienkreis hat den Echten Lavendel zur Arzneipflanze des Jahres 2020 gewählt. Eine altbewährte Heilpflanze, die Geschichte hat: Bereits Hildegard von Bingen setzte ihn im 12. Jhdt. für die äußere Anwendung und gegen Ungeziefer ein. Die Römer verwendeten Lavendel von jeher für wohlriechende Bäder. Im 16. Jhdt. begannen die Engländer, Lavendel im Garten anzupflanzen.

Wellness@Home? Wir sagen Euch wie.

Montag, 10 Februar 2020 von

Nach einem anstrengenden Arbeitstag, an einem regnerischen Wochenende, wenn keine öffentliche Saunaeinrichtung in der Nähe ist … Warum nicht Wellness zu Hause machen? Schnell und einfach könnt Ihr Euer Badezimmer in einen kleinen „Wellness-Tempel“ verwandeln und vor allem Eurer Gesundheit etwas Gutes tun. So geht’s: Wellness hat immer mit Entspannung und Erholung zu tun, wozu

Die wohltuende Wirkung von ätherischen Ölen bei Erkältung, Husten und Heiserkeit sind hinreichend bekannt. Spezielle Aromamischungen mit Eukalyptus, Thymian, Majoran und Myrte, machen verstopfte Nasen rasch wieder frei oder können als Wickel die Halsschmerzen lindern. Die ätherischen Öle von Fichte und Latschenkiefer sind heilungsfördernd bei Bronchialinfekten. Inhalations-Mischung für verstopfte Nase Eine Schüssel mit heißem Wasser

Mit dem Blog von vitalogue teilen wir mit Euch fortwährend unsere Erfahrungen, Tipps, Impulse, Rezepte u.v.m. – zum Ausprobieren, Nachkochen und Weitersagen. Wir freuen uns jederzeit über Euer Feedback und nehmen gerne auch Eure Tipps – so diese zur vitalogue Philosophie passen – mit in unseren Blog auf. Wir freuen uns über Eure Nachricht!  

Tags ,
OBEN