vitalogue Details

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Telefon: +49 (89) 44 238 99.9
Fax: +49 (89) 44 238 99.6

E-Mail: online-shop@vitalogue.com

Kontakt

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Kontaktformular

Gesund & Gut Leben: Der Blog von vitalogue

Omega 3 für Herz , Gehirn & Zellen

von / Sonntag, 26 Juli 2020 / Veröffentlicht inAlle Beiträge, Ernährung, Gesundheit

Was hat Omega 3 mit Better-Aging zu tun? Sehr viel, denn Omega 3 Fettsäuren sind der zentrale Schutz für Herz, Gehirn und Zellen.

Die häufigsten Erkrankungen im Alter

Statistiken belegen, dass Herz-Kreislauf- und degenerative Erkrankungen (Alzheimer, Demenz u.a.) im Spitzenfeld der Alters-Krankheiten sowohl bei Frauen als auch bei Männern liegen. Häufigste Todesursache in Deutschland ist eine Erkrankung des Kreislaufsystems, davon sind mehr als ein Drittel Herz-Kreislauf-Erkrankungen! Alarmierende Zahlen. Auch wenn wir das Risiko und eine genetische Disposition nicht ausschalten können, können wir aktiv dazu beitragen, unsere Gesundheit im Alter zu verbessern.

Omega 3 Fettsäuren sind entzündungshemmend

Inzwischen ist bekannt, dass bei beiden Krankheitsbildern schleichende Entzündungen (sogenannte „silent inflammations“) mit als Ursache gesehen werden. Diese Entzündungen laufen unterhalb der Wahrnehmungsgrenze ab, was sie auch so gefährlich macht. Durch zu fette und kalorienreiche Ernährung und zu wenig Bewegung fördern wir beispielsweise diese Entzündungen. Omega 3 Fettsäuren haben hingegen eine entzündungshemmende Eigenschaft, weshalb sie bereits schon seit einiger Zeit im Fokus der Medizin und Wissenschaft stehen.

Omega 3 und Ernährung

Aktuelle Studien bestätigen, dass unsere Versorgung mit Omega 3 Fettsäuren mangelhaft ist. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf den beiden essenziellen Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA, die hauptsächlich in fettreichen Kaltwasserfischen vorkommen. Doch gerade an DHA und EPA mangelt es in unserer Ernährung häufig. Um die gewünschte anti-entzündliche Wirkung durch Omega 3 Fettsäuren zu erzeugen, müssten Sie 6-7 x pro Woche eine große Portion Bio-Lachs essen. Das kann und will niemand. Was ist die Alternative?

Abhilfe können hochwertige Omega 3 Produkte leisten: 2-3 Gramm pro Tag reichen aus, um eine gesunde Ernährung sinnvoll zu ergänzen. Je „entzündungsfeundlicher“ Ihre Ernährung ist, umso mehr Omega 3 sollten Sie zu sich nehmen, und das langfristig.

Lesen Sie mehr zu Omega 3 Fettsäuren auf unserer Omega 3 Info-Seite

OBEN