vitalogue Details

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Telefon: +49 (89) 44 238 99.9
Fax: +49 (89) 44 238 99.6

E-Mail: online-shop@vitalogue.com

Kontakt

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Kontaktformular

Gesund & Gut Leben: Der Blog von vitalogue

Schwarzes Bohnenmus mit Avocado & Grapefruit

von / Mittwoch, 29 Januar 2020 / Veröffentlicht inAlle Beiträge, Rezepte

Dieses vegane und stärkende Bohnenmus von Beatrice & Franziska Trebuth „Einfach Gesund Essen“ eignet sich besonders in der kalten Jahreszeit als Vorspeise (mit Avocado & Grapefruit), als Beilage zu jeder pikanten Speise oder sogar als kräftigendes Frühstück, serviert mit einem Löffel Reis oder 2 Esslöffel unter den süßen Morgenbrei gemischt. Einfach ausprobieren!

Was uns besonders gefällt:

  • Lässt sich wunderbar vorbereiten
  • Hält sich mehrere Tage im Kühlschrank & ist vielseitig verwendbar
  • Ist sehr nahrhaft und stärkend

Zutaten:

(für 4 Personen)

  • 200 g schwarze Bohnen
  • Gewürzmischung: Thymian (trocken oder frisch), 5 Wacholderbeeren, 4 Lorbeerblätter, 5 Pfefferkörner, etwas Kreuzkümmel
  • zum Verfeinern: 1 Knoblauchzehe, 2 TL Sojasoße, 1 TL Essig (Balsamico oder Apfel), 2 EL Olivenöl, 1 TL Sesamöl, Chilliflocken (je nach gewünschter Schärfe), Grapefruitsaft (beim Filetieren auffangen)
  • zum Garnieren: Pistazienkerne, Avocadostreifen, filetierte Grapefruitspalten

Zubereitung:

  • Am Vorabend Bohnen in einen Topf geben und ca. 2 cm breit mit Wasser bedecken; ca. 12 Stunden einweichen.
  • Bohnen im Einweichwasser zum Kochen bringen, ev. etwas Wasser nachgießen (bis 1-2 fingerbreit bedeckt).
  • Gewürzmischung beigeben und ca. 1 Stunde köcheln (bis die Bohnen weich sind). Lorbeerblätter entfernen.
  • Bohnen mit einem Stab-Mixer zu einem Brei pürieren.
  • Knoblauch ganz fein schneiden und mit den restlichen Verfeinerungs-Zutaten ins Bohnenmus einrühren und abschmecken.
  • Lauwarmes Bohnenmus mit Pistazienkernen bestreuen, mit Grapefruitfilets und Avocadospalten garnieren.

Guten Appetit!

OBEN