vitalogue Details

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Telefon: +49 (89) 44 238 99.9
Fax: +49 (89) 44 238 99.6

E-Mail: online-shop@vitalogue.com

Kontakt

vitalogue.info ist eine Marke der
dentalogue GmbH & Co KG
Clemensstr. 25, 80803 München

Kontaktformular

Gesund & Gut Leben: Der Blog von vitalogue

Warum Spargel so gesund ist

von / Samstag, 02 Mai 2020 / Veröffentlicht inAlle Beiträge, Ernährung

Von Ende April bis Ende Juni ist Spargelzeit. Egal ob grün oder weiß, Spargel ist ein sehr gesundes Gemüse – wir verraten Euch warum.

Spargel ist vitamin- und mineralstoffreich

Spargel besteht zu etwa 95% aus Wasser, ca. 1,2% Kohlenhydraten, ca. 1,7% Eiweiß und nur sehr geringen Mengen Fett. Er liefert daher sehr wenig Energie, deswegen wird er oft mit kalorienreichen Saucen (hollondaise, béarnaise) und  stärkenden Beilagen (typisch: Kartoffel, Kochschinken) serviert. Spargel verweilt jedoch relativ lange im Magen und stillt so den Hunger für längere Zeit.

Auf Spargel sollte man jedoch aufgrund seines hohen Gehaltes an Vitaminen und Mineralstoffen nicht verzichten! Er enthält besonders Vitamin C, E und Beta-Carotin (die Vorstufe von Vitamin A) sowie Vitamine des B-Komplexes, darunter viel Folsäure (B9), was besonders für Frauen mit Kinderwunsch oder Schwangere wichtig ist. Auch die Mineralstoffe Kalium, Eisen, Magnesium, Calcium und Kupfer sind als positive Inhaltsstoffe des Spargels besonders zu erwähnen.

Bioaktive Substanzen

Weiters enthält Spargel verschiedene bioaktive Substanzen wie zum Beispiel Saponine. Bioaktive Substanzen wirken unter anderem antikanzerogen, antimikrobiell und cholesterinsenkend.

Der typische Geschmack des Spargels, der sich jedoch erst beim Kochen vollständig entwickelt, stammt aus schwefelhaltigen ätherischen Ölen sowie aus der Aminosäure Asparaginsäure. Diese Aminosäure fördert zum Beispiel die Nierentätigkeit und ist somit für die entwässernde Wirkung des Spargels verantwortlich, welche durch die ätherischen Öle und den hohen Kaliumgehalt zusätzlich verstärkt wird.

Überzeugt?

Dann nutzt die aktuelle Spargelzeit und tut Euch und Eurer Gesundheit etwas Gutes! Und wer die klassischen Serviervorschläge für Spargel langweilig findet, für den haben wir auch ein kreatives Spargelrezept:

Ofen-Forelle mit Spargel und Granatapfel-Sauce

 

OBEN