Produkte
Shop
Über uns
Newsletter

Geröstete Auberginen mit Erdnussmandel-Marinade
Geröstete Auberginen mit Erdnussmandel-Marinade

Kreatives Auberginen-Rezept

Nicht nur für das Auge schön, sondern auch für den Gaumen ein Genuss ist diese vegetarische/ vegane Vorspeise, die nicht nur Eure Lieben zu Hause sondern auch Eure Freunde und Gäste begeistern wird! Einfach in der Zubereitung lässt sich diese Speise wunderbar vorbereiten oder Reste davon am nächsten Tag verspeisen. Geröstete Auberginen mit Erdnussmandel-Marinade, lass es dir schmecken.

Tipp: Ein Glas trockener Weißwein schmeckt hervorragend dazu!

Was uns gefällt

  • einfach in der Zubereitung
  • schmeckt würzig & orientalisch
  • durch die schonende Zubereitung sehr gut verdaulich („Leber-freundlich“)
  • Veganer lassen einfach das Joghurt-Topping weg oder verwenden eine vegane Joghurt-Variante.

Zutaten

(für 4 Personen als Vorspeise)

  • 2 mittelgroße Auberginen, in 2 cm dicke Scheiben geschnitten (3-4 Scheiben/ Person), grobes Meersalz
  • Gewürzmischung: 2 EL Erdnussmandeln (gerieben, geröstet), Kreuzkümmel, Koriander-Gewürz, Sesam (ungeschält), ein paar Tropfen Sesamöl
  • Die Marinade besteht aus kaltgepresstem Olivenöl, Saft und etwas geriebene Schale einer Bio-Limette, Salz und Pfeffer. Nach Belieben können getrocknete Chilikörner hinzugefügt werden; lass den Chili weg, wenn es milder sein soll.
  • Topping: 200 g griechischer Joghurt (alternativ: Quark-Joghurt-Mischung), 1 Messerspitze Curcuma (gemahlen), Limettensaft, Salz und Pfeffer
  • zum Garnieren: frischer (gemischter) Blattsalat oder junger Spinat, rote Pfefferkörner oder Granatapfelkerne

Zubereitung: Geröstete Auberginen mit Erdnussmandel-Marinade

  • Auberginen-Scheiben auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit groben Meersalz einreiben und stehen lassen, bis der Ofen heiß ist (Die Auberginen-Flächen werden feucht, da durch das Salz Wasser entzogen wird.)
  • Backrohr auf 200 Grad Umluft aufheizen, Auberginen-Scheiben (ohne Fett!) ca. 20 Minuten rösten (bis sie leicht braun werden), eventuell zwischendurch mal wenden.
  • Gewürzmischung in einer kleinen Pfanne auf dem Herd anrösten, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Marinade vorbereiten: Alle genannten Zutaten in einer Schüssel vermengen, die Gewürzmischung zugeben.
  • Die Auberginen-Scheiben aus dem Rohr nehmen und auf einen Teller anrichten. Danach etwas Olivenöl über die Auberginen träufeln.
  • Sobald die Scheiben kalt sind, wird die Erdnussmandel-Marinade darüber gestrichen.
  • Für das Topping die genannten Zutaten mit einem Löffel oder kleinen Schneebesen verrühren, bis diese cremig sind.
  • Anrichten: Blattsalat oder Spinat waschen und eine Handvoll auf einen Teller geben. Darauf die Auberginen-Scheiben legen, mit dem Topping und roten Pfefferkörnern (oder Granatapfelkernen) garnieren.

Ein weiteres Rezept mit kräftigen Farben: Superfood Rote Beete.

Top 9 Produkte LIFESTYLE
lifestyle

Hier findest Du unsere Top 9 Produkte, die wir Dir zur Unterstützung eines gesunden Lifestyles empfehlen.

Vegan & Vegetarisch
vegetarisch-vegan

Hier findest Du unser Angebot an Vitalstoffen, die im Rahmen einer veganen oder vegetarischen Ernährungsweise nicht fehlen sollten.

Immunsystem
Stress
Vitalität
Detox
Lifestyle
Immunsystem
Stress
Vitalität
Detox
Lifestyle
Verbinden Sie sich mit uns!
Shop-Bewertungen
Copyright © 2021 by vitalogue. Alle Rechte vorbehalten.